Piesport

Piesport

Piesport ist ein wunderschöner Ort an der Mittelmosel. Oberhalb von Alt-Piesport, ganz oben auf den Weinbergen, führt die Panoramastraße entlang. Es gibt viele Haltemöglichkeiten und man bekommt einen fantastischen Ausblick in das Moseltal und über den Moselort. Von dort oben erkennt man, dass die Mosel auch hier eine riesige Schleife zieht.

Piesport Panorama
Piesport Panorama, ganz hinten die Moselloreley.

Gut kann man auch die Stadtteile erkennen. Auf der einen Seite das kleine und feine Alt-Piesport und auf der anderen Seite, wesentlich größer, der Stadtteil Niederemmel. Am einen Ende grenzt der Moselort an Minheim und in die andere Richtung gelangt man nach Neumagen-Dhron.

Blick von der Panoramastraße
Blick von der Panoramastraße Richtung Neumagen-Dhron.

Soweit das Auge reicht sieht man im Sommer blühende Rebstöcke und es verwundert daher nicht, dass der Ort die größte Weinbaugemeinde der Mosel ist. Günsterlay, Treppchen und das Goldtröpfchen sind nur einige Weinlagen, die neben anderen, in der ganzen Welt bekannt sind.

Steigt man auf Seite der Panormastraße durch die Weinberge des Piesporter Goldtröpfchens, gelangt man nach Alt-Piesport. Der Abstieg durch die Weinberge kann recht informativ sein, so findet man zum Beispiel eine Sammlung der verschiedenen Schieferarten an der Mosel.

Der Stadtteil ist klein und eben wirklich alt. Es gibt eine tolle barocke Kirche, ein verträumtes Moselufer und in den Gässchen auch den ein oder anderen Winzerhof und Flaschenverkauf.

Alt-Piesport
Brücke nach Alt-Piesport.

Über die Brücke gelangt man an das andere Moselufer. Auch auf dieser Seite, im Stadteil Niederemmel, findet man viele Weingüter und Winzer. Von dieser Moselseite hat man auch einen schönen Blick auf eine weitere Sehenswürdigkeit, denn wie der Rhein hat auch die Mosel eine Loreley. Die Moselloreley ist ein 85 Meter hohes Felsmassiv und Naturdenkmal. Der Felsen ist so steil, dass es dort keinen Weg gibt. Dennoch wird hier Wein angebaut. Die Weinlese muss alljährlich mit Booten an das andere Ufer gebracht werden.

Goldtröpfchen Weinberg
Man ahnt, wie der Weinberg wahrscheinlich zu seinem Namen kam.

Dieser Ort ist besonders. Obwohl es sich um die größte Weinbaugemeinde an der Mosel handelt, kann man hier an den beiden Moselufern auch Ruhe finden. Hätte ich in diesem Moselort zwei Wünsche frei, dann wäre es ein kühler Moselriesling und ein Sonneuntergang. Goldig glänzt dann der Weinberg hinter Piesport und schnell wird klar, woher die prominenteste Weinlage hier ihren Namen her haben könnte. Mosel kann kaum schöner sein!

I love Piesport. Ihr auch?

Veranstaltungen
Jeden letzten Freitag im Monat, kostenlose geführte Wanderung vom Piesporter Bürgerservice.
Juli Moselloreley in Flammen – Loreleyfest mit Musikfeuerwerk.
Juli Piesporter Goldtröpfchenfest.
August Weinhöfefest.
Oktober Römisches Kelterfest.

Links
Ortsgemeinde
https://www.piesport.de

Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Piesport

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.