Mehring-Panorama

Mehring

Auch Mehring liegt direkt an der Mitelmosel. Der Moselort ist umgeben von Weinbergen, während direkt gegenüber am anderen Moselufer herrliche Wälder zum Wandern einladen.

Der alte Fährturm ist das Wahrzeichen von Mehring.

Direkt an der Moselpromenade steht eine Sehenswürdigkeit: das Wahrzeichen von Mehring, der alte Fährturm. Hier am Moselufer gibt es das ein oder andere Restaurant und Hotel. Über die Moselbrücke sollte man natürlich unbedingt gehen und sich den Ort auch von der anderen Seite des Flusses anschauen.

Der Ortskern wirkt herrlich verträumt. Es gibt Fachwerkhäuser, Weingüter, Gastronomie und natürlich eine Kirche. Besonders gefallen haben mir die vielen Torbögen an denen oft prächtige Weinreben wuchsen. Hier in den Gassen rund um den Kirchturm fand ich eine schöne spätsommerliche Ruhe.

Mehring-Mosel
Panorama aus den Weinbergen.

Die Weinberge direkt oberhalb von Mehring sind absolut empfehlenwert für eine kleine Wanderung. Dort oben, rund um das Huxlay-Plateau, bekommt man ein absolut tolles Panorama über Mosel und Mehring. Hier gibt es auch einen Tierlehrpfad, der besonders für Kinder interessant ist.
Toll fand ich auch ein altes Weinfass, in dem man Schatten finden konnte weil es zu einem Rasthaus umgebaut wurde.
Am „Saufbähnchen“ kann man dann den Abstieg zurück in den Ort wagen. Durch einen wundervollen Blumengarten geht es erst steil bergab bis man durch prächtige Weinlagen zurück in den Ort gelangt.

Weinberge mit Treppe
Es geht durch prächtige Weinberge mit manchmal steilen Treppen.

In Mehring ist mir besonders aufgefallen, wieviel Mühe sich der Ort und seine Bewohner geben, den Aufenthalt zu versüßen.


Hier eine Weinflasche im Schuh auf ein altes Weinfass genagelt, da eine Sitzbank die aussieht wie ein Pilz, sich aber als alter Weintank entpuppt.

Winzerkunst
Winzerkunst.

Oder eben das erwähnte Saufbähnchen und das Rastplatz-Weinfass. Es sind diese kleinen Details und „Winzerkunstwerke“, die einem inmitten der fantastischen Landschaft immer wieder ein Grinsen in das Gesicht zaubern – ich hatte hier eine tolle Zeit. Dem Seniorenclub, welcher viele der Kunstwerke aufgestellt hat, muss man einfach Danke sagen.

Weinlagen um Mehring
Weinlagen um Mehring.

Der Moselort ist auch das Ende der Schweich-Mehring Moselsteigetappe und der Beginn der 7. Etappe nach Leiwen.
Ich habe übrigens direkt unter der Brücke immer einen schattigen Parkplatz gefunden.

Wart Ihr auch schon in diesem Weinort?

Veranstaltungen und Events
Mai
Weintournee Mehring
Juni Medarduskirmes
August/September Mehringer Winzerfest

Links
Ortsgemeinde
https://www.mehring-mosel.de
Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Mehring_(Mosel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.